Über mich

Ich bin 1961 geboren und Systemische Familien-Sozialtherapeutin (DFS). Durch Fortbildungen z.B. in den Bereichen Erziehung, Kommunikation und Interkulturelle Kompetenz  bleibe ich auf dem Laufenden. Mein Angebot für von Autoimmun-erkrankungen Betroffene habe ich aufgrund meiner eigenen Erfahrungen in das Angebot aufgenommen. Überdies engagiere ich mich als Elternberaterin bei einer deutschlandweit tätigen Kinderschutzorganisation.

Ich selbst habe eine Tochter im Pubertätsalter.

Bis zum Jahr 2005 war ich in verschiedenen Bereichen der Wirtschaft tätig und freue mich heute, wenn ich Menschen bei der Entdeckung ihrer eigenen Potentiale und Ressourcen und der Entwicklung neuer Handlungsmöglichkeiten erleben und unterstützen darf.